Advertisement

Die flugsicherungstechnischen Einrichtungen des Schlechtwetterlandedienstes und ihre Bedeutung für Bodenorganisation und Luftverkehr

Chapter
  • 14 Downloads

Zusammenfassung

An der Sicherheit, Regelmäßigkeit und teilweise auch Wirtschaftlichkeit des Luftverkehrs hat die Bodenorganisationen einen erheblichen Anteil. Die Hauptträger innerhalb der Bodenorganisation sind zur Zeit die Flughäfen. Die Entwicklung des Luftverkehrs ist daher mit der Entwicklung der Bodenorganisation und hauptsächlich der Flughafenanlagen enger verknüpft als es z. B. beim Schienenfahrzeug mit der Bahnhofsanlage in bezug auf Sicherheit, Regelmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit dieses Verkehrsmittels der Fall ist. Bodenorganisation und Luftverkehr sind in ihrer Entwicklung vielfach gegenseitig bedingt, wobei jedoch die Forderungen, die der Betrieb der Luftfahrzeuge im planmäßigen Luftverkehr an die Entwicklung der Bodenorganisation stellt, wesentlich vielgestaltiger und weiter ins Einzelne gehend sind als die etwa erfüllbaren Wünsche, die der Gestalter der Bodenorganisation an die Entwicklung oder Leistungsfähigkeit des Luftfahrzeuges selbst stellen kann oder wird. Ließe sich z. B. die schon vielfach erhobene Forderung nach beliebig kleiner Landegesehwindigkeit des normalen Drachenflugzeuges unter Beibehaltung seiner sonstigen Eigenschaften und Vorteile, die heute seine Leistungsfähigkeit kennzeichnen, erfüllen, wie etwa das schnellste schienengebundene Fahrzeug beliebig langsam zum Halten kommt, so würde ein beachtlicher Teil von Arbeit und Aufwand ans den „Nebenbetrieben“ des Luftverkehrs verschwinden und manche mühsam gewonnene und heute noch in der Auswertung befindliche Erkenntnis bereits der Geschichte des Luftverkehrs und der Flughafentechnik angehören.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1939

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations