Advertisement

Endocarditis acuta

Chapter
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Nach dem klinischen Verlauf teilt man die Endokarditis am besten in die E. simplex (früher E. benigna oder verrucosa) und die E. septica (maligna, ulcerosa) ein. Ganz scharf ist auch diese Einteilung nicht, da zuweilen Übergänge der einen Form in die andere vorkommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. Außer den bekannten Lehrbüchern der Herzkrankheiten und path. Anatomie: Dennig, Beiträge zu der Lehre von den septischen Erkrankungen. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 54.Google Scholar
  2. Harbitz, Studien über Endokarditis. D. med. W. 1899.Google Scholar
  3. Heubner, Über langdauernde Fieberzustände unklaren Ursprungs. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 64.Google Scholar
  4. His, Herzkrankheiten bei Gonorrhöe. Berl. kl. W. 1892, Nr. 40.Google Scholar
  5. Jürgensen, Endokarditis. In Nothnagels Spez. Path. u. Therapie 1900.Google Scholar
  6. Ders., Sepsis. Deutsche Klinik 1902.Google Scholar
  7. Kämmerer u. Wegener, Zur Ätiologie der Endokarditis. Münch. med. W. 1914, Nr. 11.Google Scholar
  8. Koch, Neuere Ergebnisse auf dem Gebiete der Streptokokken-und Staphylo-kokken-Erkrankung. Erg. Lubarsch-Ostertag 1909.Google Scholar
  9. Königer, Histologische Untersuchungen über Endokarditis. Arb. d. path. Inst. zu Leipzig 1902.Google Scholar
  10. Lenhartz, Die septischen Erkrankungen. In Nothnagels Path. u. Therapie 1904.Google Scholar
  11. Leube, Spezielle Diagnose der inneren Krankheiten. Leipzig 1911.Google Scholar
  12. Leyden, Endocarditis gonorrhoica. D. med. W. 1893, Nr. 38.Google Scholar
  13. Ders., Über intermittierendes Fieber und Endokarditis. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 4.Google Scholar
  14. Litten, Über septische Erkrankungen. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 2.Google Scholar
  15. Ders., Endokarditis und ihre Beziehungen zu anderen Krankheiten. Kongr. f. i. Med. 1900.Google Scholar
  16. Lorey, Endocarditis lenta usw. Münch. med. W. 1912, Nr. 18.Google Scholar
  17. Romberg, Bedeutung des Herzmuskels für den Verlauf der akuten Endokarditis. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 53.Google Scholar
  18. Schottmüller, Endocarditis lenta. Münch. med. W. 1910, Nr. 12.Google Scholar
  19. Schwalbe, J., Zur Pathologie der Pulmonalarterienklappen. Virch. Archiv, Bd. 119.Google Scholar
  20. Thayer, Gonorrhoical septicaemia and endocarditis. The Amer. J. of the med. sc. 1905.Google Scholar
  21. Weichselbaum, Ätiologie und pathologische Anatomie der Endokarditis. Zieglers Beiträge, Bd. 4. 1889.Google Scholar
  22. Wyssokowitsch, Beiträge zur Lehre von der Endokarditis. Virch. Arch., Bd. 53.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  1. 1.Augusta-Krankenhauses KölnDeutschland

Personalised recommendations