Advertisement

Untersuchungsmethoden

Chapter

Zusammenfassung

Die Besichtigung der Herzgegend zeigt bei den meisten Menschen nur eine periodische, der Systole des Herzens entsprechende, umschriebene Erhebung im 5. linken Interkostalraum einwärts der Mamillarlinie, den sog. Herzspitzenstoß, im übrigen ist Form und Ausdehnung des Thorax auf beiden Seiten gleich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

Untersuchungsmethoden

  1. Vgl. die Lehrbücher der Herzkrankheiten von Bamberger, Friedreich, Stokes, Broadbent, v. Dusek, O. Rosenbach, Fräntzel, Kreyssing, Peter. Ferner: Braun, Diagnose und Therapie der Herzkrankheiten. 2. Aufl. 1913.Google Scholar
  2. Gerhardt, Die Klappenfehler des Herzens. In Nothnagels Spez. Path. u. Therapie 1913.Google Scholar
  3. Hoffmam, A., Funktionelle Diagnostik und Therapie der Krankheiten des Herzens und der Gefäße. 2. Aufl. 1920.Google Scholar
  4. Huchard, Maladies du cœur.Google Scholar
  5. v. Jagic, Handbuch der Herz-und Gefäßkrankheiten 1912.Google Scholar
  6. Krehl, Erkrankungen des Herzmuskels. In Nothnagels Spez. Path. u. Therapie 1913.Google Scholar
  7. Ders., Pathologische Physiologie. 10. Aufl. 1920.Google Scholar
  8. Lehrbücher der physikalischen Untersuchungsmethoden von D. Gerhardt, Brugsch u. Schittenhelm, Lüthje u. A. Schmidt, Krause, Geigel u. A.Weil. Lehrbücher der Physiologie von Ludwig, Volkmann, Tigerstedt, Landois, Nagel.Google Scholar
  9. Mackenzie, Die Krankheiten des Herzens, übersetzt von Grote. Berlin 1910.Google Scholar
  10. Romberg, Die Erkrankungen des Herzens und der Gefäße. 3. Aufl. Stuttgart 1921.Google Scholar
  11. Sahli, Lehrbuch der klinischen Untersuchungsmethoden. 6. Aufl. 1913.Google Scholar

Inspektion, Palpation, Perkussion und Auskultation, Röntgen

  1. Albers-Schöneberg, Die Röntgen technik 1903.Google Scholar
  2. Arnsperger, Die Röntgen-untersuchung der Brustorgane 1909.Google Scholar
  3. de la Camp, Zur Methodik der Herzgrößenbestimmung. Verh. d. 21. Kongr. f. i. Med. 1904.Google Scholar
  4. Ders., Über physikalische Herzdiagnostik. Berl. kl. W. 1905.Google Scholar
  5. Ders., u. Oesterreich, Anatomie und phys. Untersuchungs-methoden 1905.Google Scholar
  6. v. Criegern, Verh. d. 17. Kongr. f. i. Med.Google Scholar
  7. Curschmann u. Schlayer, Über Goldscheiders Methode der Herzperkussion. D. med. W. 1905.Google Scholar
  8. Dietlen, Über Größe und Lage des normalen Herzens und ihre Abhängigkeit von physiologischen Bedingungen. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 88.Google Scholar
  9. Ders., Die Perkussion der wahren Herzgrenzen. Ebenda.Google Scholar
  10. Ders., Orthodiagraphische Untersuchungen über pathologische Herzformen und das Verhalten des Herzens bei Emphysem und Asthma. Münch. med. W. 1908. Nr. 34.Google Scholar
  11. Ebstein, Die Tastperkussion. Stuttgart 1911.Google Scholar
  12. Ewald, Über einige praktische Kunstgriffe bei Bestimmung der relativen Herzdämpfung und Leberdämpf ung. Charitée-Annal en 1875.Google Scholar
  13. Geigel, Leitfaden der akustischen Diagnostik 1908.Google Scholar
  14. Ders., Lehrbuch der Herzkrankheiten. München u. Wiesbaden 1920.Google Scholar
  15. Goldscheider, Über Herzperkussion. D. med. W. 1905.Google Scholar
  16. Ders., Untersuchungen über Perkussion. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 94.Google Scholar
  17. Grödel, Die Form der Herzsilhouette beiGoogle Scholar
  18. den verschiedenen Klappenfehlern. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 93.Google Scholar
  19. Ders., Die Röntgen-untersuchung des Herzens. München 1909.Google Scholar
  20. Hochhaus, H., Auskult. Wahrnehmungen an der Cruralarterie. Virch. Arch., Bd. 111.Google Scholar
  21. Hoffmann, A., Ein Apparat zur Bestimmung der Herzgrenzen. Zentralbl. f. i. Med. 1902.Google Scholar
  22. Ders., Akute Herzdilatation und Cor mobile. D. med. W. 1900.Google Scholar
  23. Ders., Über Orthodiagraphie. Leitfaden von Dessatter u. Wiesner. 3. Aufl. 1908.Google Scholar
  24. Holzknecht, Die röntg. Diagnostik der Erkrankungen der Brusteingeweide. Jagics Handbuch 1912.Google Scholar
  25. Köhler, Teleröntgenographie des Herzens. D. med. W. 1908.Google Scholar
  26. Küles, F., Leitfaden der medizinisch-klinischen Propädeutik. Berlin, Julius Springer, 1919.Google Scholar
  27. Levy-Dorn, Zur Untersuchung des Herzens. 17. Kongr. f. i. Med. 1899.Google Scholar
  28. Martius, Der Herzstoß des gesunden und kranken Menschen. Volkmanns Hefte, N. F., 1894, Nr. 113.Google Scholar
  29. Meyer, Erich, Einheitliche Untersuchung und Bezeichnung der Herzgröße. D. mztl. Zeitschr. 1918. H. 3/4.Google Scholar
  30. Moritz, F. Röntgenstrahlen usw. und exakte Bestimmung der Herzgröße. Münch. med. W. 1900.Google Scholar
  31. Ders., Über Veränderungen in Form, Größe und Lage des Herzens. D. Arch. f. kl. Med. Bd. 82.Google Scholar
  32. Ders., Herzuntersuchung. Deutsche Klinik, Bd. 4. Außerdem zahlreiche Abhandlungen in der Münch. med. W. und dem D. Arch. f. kl. Med.Google Scholar
  33. Müller, Fr., Über Galopprhythmus. Berl. kl. W. 1895; Münch. med. W. 1906.Google Scholar
  34. Müller, H., Über funktioneile Herzgeräusche. Volkmanns Hefte.Google Scholar
  35. Plesch, Einiges über Perkussion. D. Arch. f. kl. Med. 1908.Google Scholar
  36. Bieder, Die Untersuchung der Brustorgane mit Röntgenstrahlen. Fortschr. auf d. Geb. d. R., Bd. 6.Google Scholar
  37. Riess, Beiträge zur physikalischen Untersuchung innerer Organe. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 14.Google Scholar
  38. Rumpf, Über Wanderherzen. D. med. W. 1906.Google Scholar
  39. Sahli, Die topographische Perkussion im Kindesalter. Bern 1882.Google Scholar
  40. Schieffer, Über den Einfluß des Ernährungszustandes auf die Herzgröße. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 92.Google Scholar
  41. Ders., Über den Einfluß des Militärdienstes auf die Herzgröße. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 92.Google Scholar
  42. Ders. u. Weber, Die Perkussion der abs. Herzd. usw. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 94.Google Scholar
  43. Schott, Experimente mit Röntgenstrahlen über akute Herzüberanstrengung. D. med. W. 1897 u. 25. Kongr. f. i. Med.Google Scholar
  44. Schulthess, Über den Stand der unteren Lungengrenzen und den Spitzenstoß beim gesunden Menschen. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 60.Google Scholar
  45. Selling. Untersuchung des Perkussionsschalles. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 90.Google Scholar
  46. Tretupel, Der gegenwärtige Stand von der Perkussion des Herzens. Verh. d. 24. Kongr. f. i. Med.Google Scholar
  47. Wenckebach, Die Bedeutung des Röntgenverfahrens usw. für die Diagnose innerer Krankheiten. Verh. des Röntgenkongr. 1907.Google Scholar

Arterien und Venen, Kapillaren; Graphische Methoden. Funktionsprüfung

  1. Basch, Über die Messung des Blutdrucks beim Menschen. Zeitschr. f. kl. Med. 1880.Google Scholar
  2. Ders., Allg. Physiologie und Pathologie des Kreislaufs. Wien 1892.Google Scholar
  3. Ders., Das Sphygmomanometer und seine Verwendung in der Praxis. Berl. kl. W. 1887.Google Scholar
  4. Christ, Über den Einfluß der Muskelentwicklung auf die Herztätigkeit. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 53.Google Scholar
  5. Christen, Neue Wege in der Pulsdiagnostik. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 71, H. 5 u. 6, und zahlreiche Arbeiten, z. T. polemischen Inhalts.Google Scholar
  6. Ehret, Einfache Bestimmung des diast. Blutdrucks. Münch. med. W. 1909.Google Scholar
  7. Ders., Über Blutdruck und dessen auskult. Bestimmung. Ebenda.Google Scholar
  8. Einthoven, Über die Form des menschlichen Elektrokardiogramms. Pflügers Archiv, Bd. 60.Google Scholar
  9. Ders., Weitere Arbeiten ebenda, Bd. 80, 122, Bd. 99.Google Scholar
  10. Ders., Über das Elektrokardiogramm. Verh. d. Gesellsch. d. Naturf. u. Ärzte 1908.Google Scholar
  11. Eppinger u. Rothberger, Zur Analyse des Elektrokardiogramms. Wien. kl. W. 1909. Fellner, Klinische Beobachtungen über Blutdruck, pulsat. Druckzunahme usw. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 84.Google Scholar
  12. Ders., Zur Funktionsprüfung des Herzens. Berl. kl. W. 1907.Google Scholar
  13. Ders. u. Riedinger, Tierexperimentelle Studien über Blutdruckmessung usw. Zeitschr. f. kl. Med. 1905.Google Scholar
  14. Fantus u. Staehelin, Das Verhalten des Blutdrucks beim Menschen während der Erholung von Muskelarbeit. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 70. 1910.Google Scholar
  15. Frask, O., Die unmittelbare Registrierung der Herztöne. Münch. med. W. 1904.Google Scholar
  16. Ders., Der Puls in der Arterie. Zeitschr. f. Biologie, Bd. 28.Google Scholar
  17. Ders. u. Hess, Kardiogramm und 1. Herzton. Verh. d. Kongr. f. i. Med. 1908.Google Scholar
  18. Frey, A., Die Untersuchung des Pulses. Leipzig 1902.Google Scholar
  19. v. Frey u. Krehl, Untersuchungen über den Puls. Du Bois Arch. 1890.Google Scholar
  20. Gärtner, Über einen neuen Blutdruckmesser. Wien. med. W. 1899.Google Scholar
  21. Ders., Die Messung des Blutdrucks im rechten Vorhof. Münch. med. W. 1903 u. 1904.Google Scholar
  22. Geisböck, Bedeutung der Blut-druckmessung für die Praxis. D. Arch. f. kl. Med. 1905.Google Scholar
  23. Gerhardt, D., Zur Lehre vom Blutdruck. Münch. med. W. 1909.Google Scholar
  24. Grau, H., Einfluß der Herzlage auf die Form des Elektrokardiogramms. Zeitschr. f. kl. Med. 1909. Bd. 69.Google Scholar
  25. Gräupner, Die Messung der Herzkraft. München 1905.Google Scholar
  26. Ders., Funktionelle Bestimmung der Leistungsfähigkeit des Herzmuskels und deren Bedeutung für die Diagnostik der Herzkrankheiten. D. med. W. 1906, Nr. 26.Google Scholar
  27. Ders. u. Siegel, Gesetzmäßige Beziehungen zwischen Herz und Gefäßfunktion, Blutdruck und menschlicher Arbeit. Zeitschr. f. exp. Path. u. Therapie 1906.Google Scholar
  28. Hartz, H., Fehlerquellen bei der Blutdruckmessung. D. Arch. f. kl. Med. Bd. 137.Google Scholar
  29. Hering, H. E., Experimentelle Studien an Säugetieren über das Elektrokardiogramm. Pflügers Archiv, Bd. 127 und Zeitschr. f. exp. Path. u. Therapie, Bd. 7.Google Scholar
  30. Ders. Klinische Bedeutung des Elektrokardiogramms. D. med. W. 1909.Google Scholar
  31. Hensen, Beiträge zur Physiologie und Pathologie des Blutdrucks. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 67.Google Scholar
  32. Heez, M., Eine Funktionsprüfung des kranken Herzens. D. med. W. 1906.Google Scholar
  33. Hochhaus, H., Beiträge zur Kardiographie. Arch. f. exp. Path., Bd. 31; D. med. W. 1900.Google Scholar
  34. Hoffmann, Aug., Über das menschliche Elektrokardiogramm. Verh. deutscher Naturf. 1908.Google Scholar
  35. Ders., Zur Kritik des Elektrokardiogramms. Verh. d. 26. Kongr. f. i. Med. 1909.Google Scholar
  36. Ders., Zur Deutung des Elektrokardiogramms. Pflügers Archiv, Bd. 130.Google Scholar
  37. Ders., Die Elektrokardiographie als Untersuchungsmethode des Herzens und ihre Ergebnisse. Wiesbaden 1914.Google Scholar
  38. Huchaed, Maladies du coeur et de l’aorte. Paris 1899.Google Scholar
  39. Hurthle, Beiträge zur Hämodynamik. Pflügers Archiv 1901.Google Scholar
  40. Ders., Erklärung des Kardiogramms durch Herzstoßmessung und mechanische Registrierung der Herztöne. D. med. W. 1893.Google Scholar
  41. Kahn, Beitrag zur Kenntnis des Elektrokardiogramms. Arch. f. d. ges. Phys. 1909.Google Scholar
  42. Ders., Weitere Beiträge zur Kenntnis des Elektrokardiogramms. Ebenda.Google Scholar
  43. Klewitz, Die kardiogrammatische Kurve. D. Arch. f. kl. Med, Bd. 124Google Scholar
  44. Kraus, F., Die Ermüdung als ein Maß der Konstitution. Bibl. med, Bd. 1, H. 3.Google Scholar
  45. Ders., Einiges über funktionelle Herzdiagnostik. D. med. W. 1905.Google Scholar
  46. Ders., Die Methoden zur Bestimmung des Blutdrucks beim Lebenden und ihre Bedeutung für die Praxis. D. med. W. 1909.Google Scholar
  47. Kraus u. Nicolai, Das Elektrokardiogramm des gesunden und kranken Menschen. Leipzig 1910.Google Scholar
  48. Külbs, Beiträge zur Pathologie des Blutdrucks. D. Arch, f. kl. Med., Bd. 89 und Münch. med. W. 1909.Google Scholar
  49. Jaquet, Der Kardiosphygmograph. Verh. d. Kongr. f. i. Med. 1901.Google Scholar
  50. Ders. u. Metzner, Kardiosphygmographische Untersuchungen bei einem Fall von Fissura sterni. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 70.Google Scholar
  51. Landois, Lehrbuch der Physiologie.Google Scholar
  52. Levy, F., Über Kraftmessung des Herzens. Zeitschr. f. kl. Med. 1906.Google Scholar
  53. Lewis, Thomas, Der Mechanismus der Herzaktion und seine klinische Pathologie. Autorisierte Übersetzung von Dr. Ad. Hecht. Wien u. Leipzig 1912.Google Scholar
  54. Lewy, B., Die Arbeit des gesunden und kranken Herzens. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 31.Google Scholar
  55. Ludwig, Lehrbuch der Physiologie. 2. Aufl. 1861.Google Scholar
  56. Martius, Graphische Untersuchungen über die Herzbewegung. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 13 u. 15 u. Bd. 19.Google Scholar
  57. Ders., Über normale und pathologische Herzstoßformen. D. med. W. 1888.Google Scholar
  58. Ders., Die diagnostische Verwertung des Herzstoßes. Berl. kl. W. 1889.Google Scholar
  59. Ders., Der Herzstoß des gesunden und kranken Menschen. Volkmanns H., N. F. 113.Google Scholar
  60. Mackenzie, Die Lehre vom Puls. Deutsch von Deutsch. Frankfurt 1904.Google Scholar
  61. Masing, Über das Verhalten des Blutdrucks des jungen und bejahrten Menschen bei Muskelarbeit. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 74 u. 75.Google Scholar
  62. Moritz, F., Was erfahren wir durch unsere klinische Blutdruckmessung? Münch. med. W. 1909.Google Scholar
  63. Ders. u. v. Tabora, Über exakte Venendruckbestimmung beim Menschen. Verh. d. 26. Kongr. f. i. Med.Google Scholar
  64. Müller, Albert, Über Schlagvolum und Herzarbeit des Menschen. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 98.Google Scholar
  65. Müller, O., Der arterielle Blutdruck und seine Messung beim Menschen. Ergeb. u. inn. Med., Bd. 2.Google Scholar
  66. Ders. u. Blauel, Zur Kritik der Riva-Roccischen und GÄRTNERschen Sphygmomanometer. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 91.Google Scholar
  67. Münzer, E., Über Blutdruckmessung und ihre Bedeutung usw. Zeitschr. f. exp. Path. u. Therapie 1907.Google Scholar
  68. Nicolai, Nagels Handbuch, Bd. 1. 1909.Google Scholar
  69. Ders. u. Rehfisch, Über das Elektrokardiogramm des Hundeherzens bei Reizung des rechten und linken Ventrikels. Zentralbl. f. Phys., Bd. 22.Google Scholar
  70. Ders. u. Simons, Zur Klinik des Elektrokardiogramms. Med. Kl. 1909.Google Scholar
  71. Ortner, Klinische Wahrnehmungen an Aorta, Aonyma-und Karotispulse. Verh. d. Kongr. f. i. Med. 1906.Google Scholar
  72. Potain, La pression artérielle de l’homme. Paris 1902.Google Scholar
  73. v. Recklinghausen, Blutdruckmesssung beim Menschen. Arch. f. exp. Path. u. Therapie, Bd. 46.Google Scholar
  74. Ders., Unblutige Blutdruck messung. Ebenda, Bd. 55.Google Scholar
  75. Ders., Was wir durch Pulskurve und Blutdruckamplitude über den großen Kreislauf erfahren. Ebenda, Bd. 56.Google Scholar
  76. Reheisch, Die experimentellen Grundlagen des Elektrokardiogramms. D. med. W. 1910.Google Scholar
  77. Riegel, Bedeutung der Pulsuntersuchung. Volkmanns Vorträge, Nr. 144-145.Google Scholar
  78. Ders., Diagnostische Bedeutung des Venenpulses. Ebenda, Nr. 227.Google Scholar
  79. Riva-Rocci, Un nuovo Sfigmomanometro. Gaz. med. di Torino 1896.Google Scholar
  80. Rothberger, Über das Elektrokardiogramm. Wien. kl. W. 1909.Google Scholar
  81. Sahli, Über das absolute Sphygmogramm. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 81.Google Scholar
  82. Ders., Die Sphygmobolometrie. D. med. W., Nr. 16 u. 17, 1907 und zahlreiche Arbeiten in den folgenden Jahren in der Zeitschr. f. kl. Med. u. D. Arch. f. kl. Med.Google Scholar
  83. Strasburger, Verfahren zur Messung des diastolischen Blutdrucks und seine Bedeutung. Zeitsehr. f. kl. Med. 1904.Google Scholar
  84. Ders., Weitere Untersuchungen über den diastolischen Blutdruck usw. D. med. W. 1908.Google Scholar
  85. Strubell, Zur Klinik des Elektrokardiogramms. 26. Kongr. f. i. Med.Google Scholar
  86. Ders., Funktionelle Diagnostik und Therapie der Herzkrankheiten. D. med. W. 1908.Google Scholar
  87. Stttrsberg, Über das Verhalten des systolischen und diastolischen Drucks nach Körperarbeit usw. D. Arch. f. kl. Med. 1907.Google Scholar
  88. Tigerstedt, R., Der arterielle Blutdruck. Ergeb. v. Ascher u. Spiro, VI. Jahrg. 1907.Google Scholar
  89. Ders., Der arterielle Puls. Ebenda 1909.Google Scholar
  90. Uskoff, Der Sphygmotonograph. Zeitschr. f. kl. Med., Bd. 66.Google Scholar
  91. Vaquez u. Bordet, Herz u. Aorta, Leipz. 1916Google Scholar
  92. Veiel, E. Über die Bedeutung der Pulsform. Habilitationsschrift. Leipzig 1912.Google Scholar
  93. Ders. u. Noltenius, Die Vorzüge der O. Frankschen Spiegelsphygmographie für die Aufzeichnung der Pulsform. Münch. med. W. 1910.Google Scholar
  94. Volhard, F., Messung des diastolischen Blutdrucks beim Menschen. Verh. d. 26. Kongr. f. i. Med. 1909. Ders., Über Venenpulse. Ebd. 1902.Google Scholar
  95. Waldvogel, Wie prüfen wir in der Sprechstunde die Funktion des Herzens? Münch. med. W. 1908.Google Scholar
  96. Weber, Einwirkung der Gehirnrinde auf Blutdruck und Organvolumen. Münch. med. W. 1908.Google Scholar
  97. Weil, Die Auskultation der Arterien und Venen, 1875.Google Scholar
  98. Weiss u. Joachim, Registrierung und Reproduktion menschlicher Herztöne und Herzgeräusche. Pflügers Archiv, Bd. 123.Google Scholar
  99. Weiss, Eug., D. Arch. f. kl. Med., Bd. 119, S. 1. Zeitschr. f. exp. Path. u. Therapie, Bd. 19, S. 390.Google Scholar
  100. Weitz u. Schall, Ösophagokardiographie. D. Arch. f. kl. Med., Bd. 129, S. 309.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  1. 1.Augusta-Krankenhauses KölnDeutschland

Personalised recommendations