Die Geschichte der Schwelteerindustrie

  • W. Scheithauer
Part of the Chemische Technologie in Einzeldarstellungen: Spezielle Chemische Technologie book series (CHTE)

Zusammenfassung

Das Holz war der erste Rohstoff, der verschwelt, der trockenen Destillation unterworfen wurde, und dabei erhielt man den ersten Schwelteer, dessen Zusammensetzung schon Boyle im Jahre 1661 in seinem Chemista scepticus beschrieben hat1. In den holzreichen Ländern, wie Schweden. und Norwegen, destillierte man bereits im 17. Jahrhundert betriebsmäßig Kiefernholz und gewann hierbei den Teer.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. 1.
    Kopp: Geschichte der Chemie 4, 335 [1847].Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1911

Authors and Affiliations

  • W. Scheithauer

There are no affiliations available

Personalised recommendations