Das Anlassen und Ausrichten

  • Rudolf Schäfer

Zusammenfassung

Der Zweck desAnlassens (Nachlassens) kann entweder sein, Härterisse (richtiger als Spannungsrisse zu bezeichnen) zu vermeiden, oder die Brüchigkeit und Sprödigkeit des gehärteten Stahls, also dessen Glashärte, die namentlich bei Schneidwerkzeugen unerwünscht ist, bis zu einem gewissen Grade zu verringern, ihm also neben einer genügenden Härte auch noch die größtmögliche Zähigkeit zu verleihen. Letztere ist wiederum abhängig von der Festigkeit des Stahls, die als Gütemaßstab allerdings für Werkzeugstähle nicht die Bedeutung besitzt wie für Konstruktionsstähle.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  • Rudolf Schäfer

There are no affiliations available

Personalised recommendations