Advertisement

Störungen der Schwangerschaft und des Geburtsverlaufs durch den Sitz und die Haftung der Placenta

Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Die Placenta sitzt normalerweise an der vorderen oder hinteren Uteruswand, so daß auch nach Einbeziehung des unteren Uterinsegments in den Fruchthalter kein Teil von ihr über das Corpus hinausragt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1940

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitäts-FrauenklinikMarburg/L.Deutschland

Personalised recommendations