Heilpädagogik pp 237-296 | Cite as

Einzelsymptome

  • Hans Asperger

Zusammenfassung

Wir haben im allgemeinen Teil den stufenweisen Aufbau der Aktivität von den einfachsten motorischen Schaltungen bis zur Aktion als Werkzeug und Ausdruck des Mikrokosmos Mensch mit seinem freien Willen und seiner Verantwortung verfolgt, wobei uns gerade die Störungen einen wichtigen Einblick in dieses komplizierte Gefüge gaben. Ähnliches kann man auch tun, wenn man die Sprache behandelt. Auch dabei kommt es stufenweise zu immer höheren Integrationen, bis die voll entwickelte Sprache, als das edelste Werkzeug und der höchste Ausdruck des Geistes und der Seele des Menschen, erreicht ist. Auch aus der Sprache läßt sich ablesen, wie hoch die von einem Menschen erreichte Integrationsstufe ist; die Beurteilung der Rede ist einer der wichtigsten Wege zur Menschenkenntnis.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. 1.
    Siehe dazu auch Spiel, W.: Das geistesgestörte Kind. Wien. klin. Wschr. 69, 16 (1957).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1965

Authors and Affiliations

  • Hans Asperger
    • 1
  1. 1.Wiener Universitäts-KinderklinikDeutschland

Personalised recommendations