Zusammenfassung

Wichtig sind Spaltbildungen, die auf dem Ausbleiben einer Vereinigung zwischen dem Oberkieferfortsatz des 1. Kiemenbogens (Gaumenplatte) und dem Stirnfortsatz bzw. dem Zwischenkiefer und der Nasenscheidewand beruhen. Sie betreffen in wechselndem Umfange Lippen (Cheiloschisis1), Kiefer (Gnatho-schisis2), harten und weichen Gaumen (Palatoschisis3); auf der linken Seite sind sie etwa doppelt so häufig als auf der rechten, in 10–50% treten sie familiär auf.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Pathologie der Zähne: Häupl, K.: Histopathologie des Zahns und seines Stützapparates. Leipzig: Johann Ambrosius Barth 1940.Google Scholar
  2. Pathologie der Zähne: Häupl, K., u. F. J. Lang: Die marginale Paradentitis. Berlin: K. Meusser 1927.Google Scholar
  3. Pathologie der Zähne: Römer, O.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/2, S. 135. Berlin: Springer 1928.Google Scholar
  4. Kopfspeicheldrüsen: Lang, F. J.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/2, S. 1. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  5. Speichel-drüsenmischtumoren: Marchand, F.: Verh. dtsch. path. Ges. 1908.Google Scholar
  6. Pathologie der Speiseröhre: Fischer, W.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/1. Berlin: Springer 1926.Google Scholar
  7. Magen: Entzündung: Hamperl, H.: Beitr. path. Anat. 90, 85 (1932).Google Scholar
  8. Magen: Konjetzny, E.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/2, S. 768. Berlin: Springer 1928.Google Scholar
  9. Magen: Peptische Schädigungen: Büchner, F.: Die Pathogenese der peptischen Veränderungen. Jena: Gustav Fischer 1931.Google Scholar
  10. Magen:Verh. dtsch. Ges. Chir. (67. Tagg) 1950.Google Scholar
  11. Magen: Hauser, G.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/1, S. 339. Berlin: Springer 1926.Google Scholar
  12. Magen: Geschwülste: Borrmann, R.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie; Bd. IV/1, S. 812. Berlin: Springer 1926.Google Scholar
  13. Darm: Megacolon: Bodian, M., u. Mitarb.: Lancet 1951, 302.Google Scholar
  14. Darm: Gestaltsabweichungen: Siegmund, H.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/3, S. 94. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  15. Darm: Ernährungsstörungen: Keller, W. J.: Dtsch. med. Wschr. 1935, 623.Google Scholar
  16. Darm: Einfache Entzündung. Siegmund, H.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/3, S. 261. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  17. Darm: Spezifische Entzündung: Siegmund, H.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/3, S. 371. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  18. Darm: Colienteritis: Braun, O. H.: Erg. inn. Med., N. F. 4, 52 (1935).Google Scholar
  19. Darm: Typhus: Christeller, E.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/2, S. 500. Berlin: Springer 1928.Google Scholar
  20. Darm: Paratyphus: Pick, L.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/2, S. 610. Berlin: Springer 1928.Google Scholar
  21. Darm: Mesenterialdrüsentuberkulose: Mutschler: Dtsch. med. Wschr. 1952, Nr 29/30.Google Scholar
  22. Darm: Appendicitis: Christeller, E., u. E. Mayer: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/3, S. 469. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  23. Darm: Geschwülste: Oberndorfer, S.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/3, S. 717. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  24. Darm: Analfisteln: Hamperl, H.: Z. wiss. Zool. 124, 542 (1925).Google Scholar
  25. Leber: Übersicht: Altmann, H. W.: Fiat. Rev., Spez. Path. I. 1948.Google Scholar
  26. Leber: Kettler, L. H.: Erg. Path. 37, 1 (1954).Google Scholar
  27. Leber: Kreislaufstörungen: Gerlach, W.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/1, S. 71. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  28. Leber: Atrophie und Nekrose: Hanser, R.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/1, S. 132. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  29. Entzündungen: (Cirrhose): Rössle, R.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/1, S. 243. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  30. Leber: Portale Hypertension: Brügel, H.: Dtsch. med. Wschr. 1953, 711.Google Scholar
  31. Leber: Hepatitis: Eppinger, H., u. E. Ranzi: Die hepato-lienalen Erkrankungen. Berlin: Springer 1920.CrossRefGoogle Scholar
  32. Leber: Maythaler, F., u. R. Schick: Erg. inn. Med., N. F. 2 (1951).Google Scholar
  33. Leber: Verh. Ges. Geogr. Path. Lüttich 1953. Ref. Schweiz. Z. Path. u. Bakter. 16 (1953).Google Scholar
  34. Leber: Infektions folgen: Gruber, G. B.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/1, S. 506. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  35. Leber: Geschwülste: Herxheimer, G.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/1, S. 797. Berlin: Springer 1930.Google Scholar
  36. Leber: Experimenteller Leberkrebs: Yoshida, T.: Virchows Arch. 283, 29 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  37. Pathologie der Gallenblase und -wege: Hanser, R.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/2, S. 748. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  38. Gallensteine und Gravidität: Wollesen: Bruns’ Beitr. 173, 368 (1942).Google Scholar
  39. Pathologie des Pankreas: Gruber, G. B.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. V/2, S. 211. Berlin: Springer 1929.Google Scholar
  40. Muco-viscidose: Andersen, D. H.: Amer. J. Dis. Childr. 56, 344 (1938).CrossRefGoogle Scholar
  41. Muco-viscidose: Farber, S.: J. of Pediatr. 24, 387 (1944).CrossRefGoogle Scholar
  42. Muco-viscidose: Shwachmann, H.: Pediatrics 7, 153 (1951).Google Scholar
  43. Peritoneum: Gierke, E.V.: In Henke-Lubarsch’ Handbuch der speziellen pathologischen Anatomie und Histologie, Bd. IV/1, S. 1055. Berlin: Springer 1926.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1954

Authors and Affiliations

  • H. Hamperl
    • 1
  1. 1.Pathologischen InstitutesUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations