Advertisement

Ganzheitliche Konzeption von Fertigungssystemen

  • Ulrich Dilling
Part of the iwb Forschungsberichte book series (IWB, volume 59)

Zusammenfassung

In Kapitel 6 sollen die theoretischen Grundlagen für die technisch-organisatorische und zeitbezogene Gesamtkonzeption von Fertigungssystemen erarbeitet werden. Bei der Konzeption ergeben sich die im Bild 6-1 dargestellten prinzipiellen Fragestellungen (vgl. Kap. 4). Der Planer muß entscheiden, welche technischen Teilsysteme installiert werden sollen und mull deren Automatisierung aufeinander abstimmen. Bei der technischen Gestaltung der Systeme sind insbesondere auch die arbeitsorganisatorischen Aspekte zu beachten, da enge Interdependenzen zwischen diesen Faktoren bestehen. Ferner kommt der Betrachtung der Investitionsstragie eine besondere Bedeutung zu, mit der die Investitionsvorhaben nach Art, Umfang und Investitionszeitpunkt festgelegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1993

Authors and Affiliations

  • Ulrich Dilling
    • 1
  1. 1.Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb)MünchenDeutschland

Personalised recommendations