Zusammenfassung

Die Tabakgewichtstenuer kann gemäß § 30 des Gesetzes gestundet warden
  1. a)

    dem Tabakpflanzer (§ 12 des Gesctzes) sowie dem Käufer ober sonstigen Erwerber von Tabak (§ 29 bes Gesetzes) bis Ende Oktober des auf das Erntejahr folgenben Jahres

     
  2. b)

    bei der Abmeldung von inländischem Tabak aus Liederlagen zur Verstenerung dem Abmelder ober — bei der Versendung mit Begleitschein II — dem Empfänger für eine Frist von drei Monaten.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1912

Authors and Affiliations

  • Reichsschatzamt

There are no affiliations available

Personalised recommendations