Advertisement

Zusammenfassung

Hier ist zuerst die Frage aufzuwerfen, auf welche Weise Arbeitsbeträge überhaupt meßbar sind; denn erst dann, wenn man eine Art Maßeinheit zur Messung von Arbeitsbeträgen hat, kann an eine gerechte Beurteilung der Größe von Arbeitsbeträgen herangegangen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Siehe Oppenheimer, Die soziale Frage und der Sozialismus, S. 43 u. f. Beck, Gerechter Arbeitslohn, S. 24 u. 25.Google Scholar
  2. 1).
    Schönberg’s Handwörterbuch der politischen Ökonomie, 2. Auf-lage, 1. Band, S. 692.Google Scholar
  3. 1).
    Werkstatttechnik 1912, S. 529. Revue-generale des sciences, Jahrgang 1911.Google Scholar
  4. 1).
    Siehe Münsterberg, Psychologie und Wirtschaftsleben, S. 22 u. f.Google Scholar
  5. 1).
    Mosso, Die Ermüdung, deutsch von Glinzer, Leipzig 1892.Google Scholar
  6. Kraepelin , Die Arbeitskurve, Leipzig 1912.Google Scholar
  7. Schriften des Vereins für Sozialpolitik, Unte suchungen über Auslese und Anpassung der Arbeiter in den verschiedenen Zweigen der Großindustrie, Leipzig 1912.Google Scholar
  8. Max Weber, Zur Psychophysik der industriellen Arbeit (Archiv für Sozialwissenschaft und Sozialpolitik, 1908 und 1909).Google Scholar
  9. Taylor , The Principles of scientific management, deutsch von Roesler, München 1913.Google Scholar
  10. Bienkowski, Untersuchungen über Arbeitseignung und Leistungsfähigkeit, Doktor-Dissertation, Königl. Techn. Hochschule zu Berlin, 1910.Google Scholar
  11. 1).
    Siehe Lilienthal: Fabrikorganisation, Fabrikbuchführung und Selbstkostenberechnung der Firma Ludw, Loewe & Co., Akt.-Ges.Google Scholar
  12. 1).
    Rothert , Beitrag zum Studium der Löhnungsmethoden. Werkstatttechnik 1909, S. 65.Google Scholar
  13. Bernhard, Handbuch der Löhnungsmethoden.Google Scholar
  14. David F. Schloß, Methods of Industrial Remuneration.Google Scholar
  15. Schiller, das Prämiensystem der Lohnberechnung, Zeitschrift des Vereins deutscher Ingenieure 1903, S. 1207.Google Scholar
  16. 1).
    Siehe Kraepelin, Die Arbeitskurve, Leipzig 1902.Google Scholar
  17. Dr. Marie Bernays, Auslese und Anpassung der Arbeiterschaft.Google Scholar
  18. 1).
    Wallichs, Moderne amerikanische Fabrikorganisation, Technik und Wirtschaft, 1. Heft 1912.Google Scholar
  19. 1).
    Siehe Talyor-Wallichs, Die Betriebsleitung, S. 71.Google Scholar
  20. 1).
    Entnommen: Taylor-Wallichs, Moderne amerikanische Fabrikorganisation.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • Ernst Weißhuhn
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations