Beiträge zur Altersbestimmung von Kalbsföten der Schwarzbunten Niederungsrasse

Auszug aus der Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Würde Eines Doctor Medicinae Veterinariae der Tierärztlichen Hochschule zu Hannover
  • Richard Bergmann

Zusammenfassung

In der forensischen Tätigkeit des praktischen Tierarztes bildet die Zusicherung der Trächtigkeit beim Kauf und Verkauf von Zuchtvieh zuweilen Veranlassung vor Gericht als Sachverständiger hinzugezogen zu werden. Im Handelsverkehr mit Schlachtvieh dagegen gibt die Zusicherung des Nichtträchtigseins ebenfalls nicht selten die Ursache von gerichtlichen Streitigkeiten zwischen den Parteien ab. Der tierärztliche Sachverständige wird sich in solchen Fällen meist über das Alter der Föten und den durch die Trächtigkeit entstandenen Verlust gutachtlich zu äußern haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1).
    Gurlt, Handbuch der Anatomie. 5. Aufl. 1873.Google Scholar
  2. 2).
    Gurlt, Lehrbuch der vergleichenden Physiologie der Haussäugetiere. 2. Aufl. 1847.Google Scholar
  3. 3).
    Burdach, Die Physiologie als Erfahrungswissenschaft. Leipzig 1826–1840.Google Scholar
  4. 4).
    Franck, Lehrbuch der Anatomie. 1871.Google Scholar
  5. 5).
    Franck, Handbuch der Geburtshilfe. 3. Aufl. Bearb. von Göring. 1893.Google Scholar
  6. 6).
    St. Cyr-Violet, Traité d’obstétrique vétérinaire. 2. Aufl.Google Scholar
  7. 7).
    Bayer-Fröhner, Handbuch der tierärztlichen Chirurgie und Geburtshilfe. 7. Bd., 1. Teil: Geburtshilfe beim Rind von De Bruin. 1910.Google Scholar
  8. 8).
    Franck-Albrecht, Handbuch der tierärztlichen Geburtshilfe. 5. Aufl. 1914.Google Scholar
  9. 9).
    Schmaltz, Das Geschlechtsleben der Haussäugetiere. Berlin 1921.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Richard Bergmann
    • 1
  1. 1.MagdeburgDeutschland

Personalised recommendations