Advertisement

Konstruktionseinzelheiten

  • P. Stephan

Zusammenfassung

Wie schon in dem einleitenden Abschnitt erwähnt wurde, wählt man als Laufbahn, je nach der Größe des Raddruckes und der Menge der stündlich zu befördernden Wagen, Seile verschiedener Konstruktion. Immer sind es grobdrähtige Spiralseile, so genannt, weil die einzelnen Drähte nach einer einfachen Schraubenlinie gebogen sind, die ja im gewöhnlichen Leben durchweg als Spirale bezeichnet wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • P. Stephan

There are no affiliations available

Personalised recommendations