Advertisement

Das Bohren von Löchern mit Spiralbohrern

  • Ernst Pieschel

Zusammenfassung

Das auszubohrende Volumen V, das durch die Drehung des Bohrers und durch den Vorschub S in Form von Bohrspänen aus dem vollen Material herausgearbeitet wird, berechnet sich aus Schnittgeschwindigkeit und Vorschub:
$$ V = v \cdot S $$

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1920

Authors and Affiliations

  • Ernst Pieschel

There are no affiliations available

Personalised recommendations