Advertisement

Zusammenfassung

Für die Gestaltung der Temperaturverhältnisse im Flachland sind vor allem zwei Faktoren maßgebend: die Strahlung und die Advektion. Diese beiden Faktoren sind es auch, die die Temperaturverhältnisse eines Hochgebirgsgipfels beherrschen. Sie tun dies dort aber in wesentlich anderer Art als im Tiefland. Im Flachland oder in den Tälern wird zu Zeiten von überwiegender Ausstrahlung die Luft abgekühlt und bleibt dort liegen, wenn nicht gerade turbulentes Wetter für Durchmischung mit anderen Schichten oder für einen Abtransport sorgt; in Tälern oder in Kessellagen kommt noch zur Verschärfung der Temperaturerniedrigung dazu, daß die an den Hängen abgekühlte Luft dorthin abfließt und sich dort sammelt. Auf dem Hochgebirgsgipfel wird die Luft ebenfalls durch Ausstrahlung abgekühlt; sie sinkt aber in die umgebende Niederung ab und wird durch Luft, die aus höheren Schichten nachkommt und dabei eher noch erwärmt wird, ersetzt. Zu Zeiten überwiegender Einstrahlung wirkt das Flachland als weite Heizfläche. Die Luft wird stark erwärmt. In Tälern oder Kessellagen wird bei behinderter Ventilation und bei Vergrößerung der Heizflächen durch die Hänge die Erwärmung noch gesteigert. Auf dem Hochgebirgsgipfel und im besonderen auf einem von Eisflächen umgebenen ist die unmittelbare Heizfläche sehr beschränkt. Die Erwärmung wird dann zum guten Teil auf die aus den umliegenden Tälern durch Vertikalkonvektion herbeigeschaffte Warmluft zurückgeführt werden müssen. Die unmittel- . bar temperatursteigernd wirkende Einstrahlung kann trotz erhöhter Intensität nur in relativ geringem Maße zur Geltung kommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Herrn Doz. Dr. E. Ekhart danke ich auch an dieser Stelle für die freundliche Überlassung seiner Häufigkeitsauszählungen der Temperaturwerte von Innsbruck,Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1938

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Steinhauser
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations