Sonderfälle

  • Rudolf Escher

Zusammenfassung

Der Ausfluß aus dem in Fig 90 dargestellten Gefäße kann als Sonderfall des Durchflusses nach dem 5. Kapitel behandelt werden, indem man den Anfangs-zustand auf die Oberfläche bezieht und einsetzt
$$ {P_1} = {P_2};\quad {W_1} = 0 $$
.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Zeitschrift für das gesamte Turbinenwesen, 1908, S. 85.Google Scholar
  2. 1).
    Wasserrädernach dieser Art werden als unterschlächtig bezeichnet.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Rudolf Escher
    • 1
  1. 1.Technischen HochschuleZürichSchweiz

Personalised recommendations