Zuführungen und Maschinen

  • Max Kurrein

Zusammenfassung

Der Bau einzelner Werkzeugformen zeigte deutlich den Einfluß einer besonderen Zuführung und einer besonderen Presse. Es ist deshalb notwendig, bei der Konstruktion der Werkzeuge gegebenenfalls die vorhandenen Zuführungen oder Pressen zu berücksichtigen, so daß einige Vertreter für die einzelnen Bauarten in diesem Abschnitt angeführt werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Eine ausführliche Behandlung dieses Gebietes ist in Gugel, Materialzuführungsvorrichtungen an Exzenter- und Ziehpressen, Springer, Berlin 1912, zu finden.Google Scholar
  2. 2).
    Z. d. V. d. I. 1910, S. 1851.Google Scholar
  3. 1).
    W.T. 1910 S. 407.Google Scholar
  4. 1).
    Vgl. dazu Fig. 641.Google Scholar
  5. 1).
    Vgl. W.T. 1909, S. 19.Google Scholar
  6. 1).
    W.T. 1910 S. 660. Fig. 7/8.Google Scholar
  7. 1).
    Hundhausen, E.T.Z. 1902, Heft 51/52.Google Scholar
  8. 2).
    Vgl. Gugel, Materialzuführungsvorrichtungen, S. 58.Google Scholar
  9. 1).
    Z. d. V. & I. 1910, S. 1849, Fig. 24/25 mit genauer Beschreibung der Kupplung.Google Scholar
  10. 1).
    W.T. 1913, S 710, Fig 10–16.Google Scholar
  11. 1).
    Seehase, Die experimentelle Ermittlung des Verlaufes der Stoßkraft und dieBestimmung der Deformationsarbeit beim Stauchversuch. Dr.-Diss. Berlin 1914.Google Scholar
  12. 1).
    Die Maschine ist von L. Schuler, Göppingen (im amerik. Original nicht angegeben), vgl. W. T. 1912, 8. IGoogle Scholar
  13. 1).
    Vierfach wirkende Differential pumpe.Google Scholar
  14. 1).
    W.T. 1912, S. 111.Google Scholar
  15. 2).
    Vgl. auch S. 512, Fig. 620.Google Scholar
  16. 1).
    Vergl. S. 129.Google Scholar
  17. 1).
    Schuchhardt & Schütte, Berlin.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Max Kurrein
    • 1
  1. 1.Betriebsingenieur des Versuchsfeldes für WerkzeugmaschinenKgl. Technischen Hochschule zu BerlinDeutschland

Personalised recommendations