Advertisement

Die Anwendung des I. und II. Hauptsatzes der Thermodynamik auf chemische Vorgänge

  • Ernst Schmidt

Zusammenfassung

Bisher haben wir die Thermodynamik wesentlich im Hinblick auf die Umsetzung von Wärme in mechanische Energie mit Hilfe einfacher Stoffe behandelt, die zwar ihren Aggregatzustand ändern konnten, aber keine chemischen Umwandlungen erfuhren. Die behandelten Grundgesetze sind jedoch allgemein gültig, wie bei ihrer Ableitung betont wurde, und gelten daher auch für chemische Vorgänge.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • Ernst Schmidt
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations