Advertisement

Das elektrische Feld

  • Karl Küpfmüller

Zusammenfassung

Ein stationäres elektrisches Feld ist dadurch gekennzeichnet, daß auf ruhende elektrische Ladungen zeitlich konstante mechanische Kräfte ausgeübt werden. Solche Kräfte treten immer auf, wenn zwischen behebigen Punkten eines isolierenden Raumes konstante Spannungen aufrechterhalten werden. Insbesondere ergibt sich ein elektrostatisches Feld, wenn sich in dem isolierenden Raum zwei oder mehrere elektrische Leiter (Elektroden) befinden, zwischen denen Potentialunterschiede bestehen, ohne daß elektrische Ströme fließen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • Karl Küpfmüller
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations