Advertisement

Anwendung des mittleren Fehlers des Mittelwertes

  • W. A. Collier

Zusammenfassung

Der bei jeder Population angegebene Mittelwert M bekommt erst dann seine richtige Bedeutung, wenn man die Zuverlässigkeit ebenfalls angibt und den mittleren Fehler m des Mittelwertes ebenfalls zu M. hinzufügt. Es wäre dann also zu schreiben: M ± m.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • W. A. Collier

There are no affiliations available

Personalised recommendations