Die Abhängigkeit der Felder vom Bezugssystem

  • Robert Wichard Pohl

Zusammenfassung

Bei dem Rowlandschen Versuch (§ 46) konnte man den ringförmigen Elektrizitätsträger in dem einen Drehsinn rotieren lassen und gleichzeitig das Gehäuse in dem anderen. Der Ring war beispielsweise positiv, das Gehäuse negativ geladen. Mit dieser Anordnung konnte man die magnetische Wirkung eines Leitungsstromes nachahmen, bei dem Ladungsträger beider Vorzeichen in entgegengesetzter Richtung laufen. — Aber nicht in dieser Nachahmung des Leitungsstromes liegt die tiefe Bedeutung des Rowlandschen Versuches, sondern in einem anschließenden Gedankenexperiment.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Robert Wichard Pohl
    • 1
  1. 1.Universität GöttingenDeutschland

Personalised recommendations