Lüftungs- und Klimatechnik

  • Wilhelm Raiß
  • F. Roedler

Zusammenfassung

Die Luftverschlechterung in geschlossenen Räumen beim Aufenthalt vieler Menschen oder in gewerblich genutzten Räumen durch bestimmte Arbeitsverfahren zwingt zu einer ständigen oder zeitweisen Lufterneuerung. Die dafür erforderlichen Einrichtungen dienen vielfach auch dazu, die Temperatur und Feuchtigkeit der Raumluft auf bestimmter Höhe zu halten, wobei die eigentliche Aufgabe einer Lüftungsanlage, nämlich dem Raum frische Luft zuzuführen, daneben sogar in den Hintergrund treten kann. Das ist öfters der Fall bei Klimaanlagen in gewerblichen Betrieben. Trotzdem zählen auch diese Einrichtungen im weiteren Sinn zu den Lüftungsanlagen, da sie mit ihnen nach Aufbau und Arbeitsweise übereinstimmen. Schließlich sind in diesem Zusammenhang noch Einrichtungen und Verfahren zu behandeln, die nur unter gewissen atmosphärischen Verhältnissen eine Raumlufterneuerung herbeiführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Raiß
    • 1
  • F. Roedler
  1. 1.Institutes für Heizung und LüftungTechnischen Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations