Parasympathomimetica

  • Paul Heinz List
  • Ludwig Hörhammer

Zusammenfassung

Parasympathomimetica (Parasympathicomimetica) oder Cholinergica verstärken oder stimulieren eine parasympathische Erregung an den Erfolgsorganen. Die Wirkungen dieser Stoffgruppe äußern sich vorwiegend in Blutdrucksenkung infolge Erweiterung von peripheren Gefäßgebieten und Hemmung der Herzfunktion, in Pupillenverengerung, in Erhöhung von Sekretion und Motilität des Magen-Darm-Traktes und in Sekretionssteigerung und Verengerungen an den Bronchien. Nach ihrer Wirkungsweise können zwei Gruppen unterschieden werden:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Paul Heinz List
    • 1
  • Ludwig Hörhammer
    • 2
  1. 1.Instituts für Pharmazeutische TechnologieUniversität MarburgDeutschland
  2. 2.Instituts für Pharmazeutische ArzneimittellehreUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations