Advertisement

Chemie verschiedener Organe, Gewebe und Sekrete

  • Paul Hári

Zusammenfassung

Die Funktion der Leber ist eine mannigfaltige: durch Absonderung der Galle kommt ihr eine wichtige Rolle in der Verdauung und Resorption der Nahrung zu (S. 177); ferner verlaufen in ihr viele lebenswichtige Vorgänge, wie Polymerisation des Traubenzuckers zu Glykogen (S. 276), Verzuckerung des Glykogen usw. (S. 279), Harnstoffbildung (S. 219),. Harnsäurebildung bei Vögeln usw. (S. 230), Bildung von Acetonkörpern (S. 252ff.), die an anderen Stellen erörtert werden. Funktionen der Leber sind ferner:

Cystinabbau. Ein Teil des aus dem Eiweißmolekül abgesprengten Cystins wird in der Leber in Taurin verwandelt (S. 101).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1922

Authors and Affiliations

  • Paul Hári
    • 1
  1. 1.Physiologischen u. Pathologischen ChemieUniversität BudapestUngarn

Personalised recommendations