Advertisement

Zusammenfassung

Dem eigentlichen Wortsinn nach umfaßt die Geophysik alle natürlichen Erscheinungen und Vorgänge auf und in der Erde, die mit physikalischen Methoden untersucht werden können. Ihre Arbeitsmethoden sind also die der Physik, jedoch mit den Einschränkungen, die sich aus dem Untersuchungsgegenstand, der Erde, von selbst ergeben. In vielen Fällen kann das Experiment, eines der wichtigsten Forschungsmittel der Physik, hier nicht angewendet werden. An seine Stelle tritt die Beobachtung und Untersuchung der natürlich ablaufenden Vorgänge, die selbst meist komplexer Natur sind. Ihre Analyse, ihre Zerlegung und Zurückführung auf die sie erzeugenden einfachen Vorgänge ist eine Hauptaufgabe der Untersuchung. Zur rechnerischen Bearbeitung des Beobachtungsmaterials werden die Methoden der Statistik angewendet, um das Wesentliche vom Zufälligen zu trennen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1960

Authors and Affiliations

  • Max Toperczer
    • 1
  1. 1.Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in WienÖsterreich

Personalised recommendations