Advertisement

Medizin pp 18-40 | Cite as

Physiologie/Physiologische Chemie

  • Verlag J. F. Bergmann

Zusammenfassung

Allgemeiner Teil. I. Atombau. Periodensystem. Metalle. Nichtmetalle. Chemische Verbindungsbildung. Chemische Wertigkeitsbegriffe. Elektrolytische Dissoziation. II. Das chemische Gleichgewicht. Massenwirkungsgesetz. Die elektrolytische Dissoziation als Gleichgewichtsreaktion. Wasser als. Lösungsmittel. III. Säuren. Basen. Neutralisation. Hydrolyse. IV. Chlorsäuren. Salpetersäure. Phosphorsäure. Säurederivate. Carbonsäuren. Organische Stickstoffbasen. V. pH-Wert. Pufferlösung. Löslichkeitsprodukt. VI. Oxydation — Reduktion. Elektrochemische Spannungsreihe. VII. Komplexsalze. Der kolloide Zustand. Quantitativer Teil. VIII. Konzentrationsangaben. Maßanalyse. Neutralisationsverfahren. Säure-Base-Indicatoren. IX. Ionenaustausch. Oxydation- und Reduktionsanalyse. Komplexometrische Titration. Organischer Teil. X. Besonderheiten der Kohlenstoffchemie. Die Einteilung der organischen Verbindungen nach Substitutionsprodukten. Einfache Substitution am C-Atom. Zweifache Substitution am C-Atom. Drei- und vierfache Substitution am C-Atom. XI. Verbindungen mit Kohlenstoffatomen verschiedenen Substitutionsgrades. XII. Papierchromatographie. Eiweißstoffe. Kohlenhydrate. Fette. Literaturverzeichnis. Atomgewichtstabelle. Periodensystem. Logarithmentafel. Sachverzeichnis.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • Verlag J. F. Bergmann
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations