Normalien für häufig gebrauchte Warnungstafeln

Gültig ab. 1. Juli 1910
  • Georg Dettmar

Diese Tafel soll den Zweck erfüllen, das nicht unterwiesene Personal, ebenso auch fremde Personen beim Betreten eines Werkes oder einer Werkstätte vor unnötiger Berührung der elektrischen Einrichtungen zu warnen und zur Vorsicht zu mahnen. Auch soll sie den Zweck erfüllen, darauf hinzuweisen, daß sich nur derjenige an den elektrischen Einrichtungen zu schaffen macht, der dazu berufen und befugt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1).
    Angenommen auf der Jahresversammlung 1910. Veröffentlicht ETZ 1910 S. 414 und 491.Google Scholar
  2. 2).
    Die Blitzpfeile sind bei allen Warnungstafeln rot auszuführen.Google Scholar
  3. 1).
    Siehe Anmerkung 2 Seite 114.Google Scholar
  4. 1).
    Siehe Anmerkung 2 Seite 114.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Georg Dettmar

There are no affiliations available

Personalised recommendations