Advertisement

Zusammenfassung

Die Leitsätze für Schutzerdungen bezwecken die in §§ 3 und 4 der Errichtungsvorschriften enthaltenen allgemeinen Vorschriften über die Schutzerdung (im Gegensatz zu Betriebserdungen) in Anlagen mit mehr als 250 V Spannung gegen Erde für alle gewöhnlich vorkommenden Fälle zu ergänzen und Normen für die Ausführung zu schaffen***).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. *).
    Sonderabdrucke können von der Verlagsbuchhandlung von Julius Springer Berlin, bezogen werden.Google Scholar
  2. **).
    Angenommen auf den Jahresversammlungen 1913 und 1914. Veröffentlicht: ETZ 1913, S. 691 und 807; 1914, S. 604. Die im Jahre 1913 angenommene, ab 1. 1. 1914 gültige Fassung erhielt 1914 durch einige Änderungen den oben-stehenden Wortlaut. Die Änderungen waren in der ETZ 1914, S. 604 veröffentlicht und treten am 1. 7. 1914 in Kraft.Google Scholar
  3. ***).
    Auch in solchen Niederspannungsräumen, in denen besondere Gefahr besteht, wird empfohlen, nach gleichen Grundsätzen zu verfahren. Derartige Gefahren bestehen in feuchten und durchtränkten Bäumen, sowie in solchen Räumen, in denen die an und für sich mit Erde in leitender Verbindung stehenden Metallteile, z. B. eiserne Konstruktionsteile der Gebäude, Maschinen und Geräte aus Metall, Rohrleitungen für Wasser, Gas usw., eiserne Beläge der Fußböden u. dgl. mehr, in der Nähe der elektrischen Einrichtungen erreichbar sind. Beim gleichzeitigen Berühren der fehlerhaften nicht geerdeten elektrischen Apparate und der vorgenannten geerdeten Metallteile sind unter Umständen, namentlich bei Vorhandensein von Feuchtigkeit an Kleidung, Händen und Füßen, die Bedingungen für einen gefahrbringenden Stromübertritt gegeben.Google Scholar
  4. 1).
    Die Zahlen mit Klammer beziehen sich auf die nachstehenden Erläuterungen.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1914

Authors and Affiliations

  • Georg Dettmar

There are no affiliations available

Personalised recommendations