Advertisement

Der Werdegang der Oberin

  • Schwester Anna von Zimmermann
Chapter
  • 5 Downloads

Zusammenfassung

Auf diesen beiden Säulen soll auch das berufliche Werden der Oberin ruhen. Darum muß sie von der Pike auf dienen. Was sie von ihren Schwestern fordern muß, willige Unterordnung, soll sie selbst gelernt und geübt haben. Selbst wenn sie aus Elternhaus und Schule beste Vorkenntnisse auf dem Gebiete des Gehorsams mitbringt, stellt der berufliche Gehorsam des Erwachsenen größere Anforderungen an Selbstüberwindung, weil er ein Aufgeben des Eigenwillens in der Zeit eigner Reife verlangt. In der freiwilligen Unterordnung soll die innere Selbständigkeit erstarken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • Schwester Anna von Zimmermann

There are no affiliations available

Personalised recommendations