Advertisement

Statistische Auswertung von 500 Leeraufnahmen eines neurochirurgischen Materials

  • F. Weickmann

Zusammenfassung

Die Röntgendiagnostik der knöchernen Hüllorgane des ZNS — des Schädels und der Wirbelsäule — gehört zu den schwierigsten Gebieten der Röntgendiagnostik überhaupt und verlangt besondere Erfahrung. Ein großes Krankengut mit den verschiedensten pathologischen Befunden — verbunden mit dem Vorteil einer operativen oder pathologisch-anatomischen Kontrolle der Befunde — dürfte sich fast nur an neurochirurgischen Kliniken finden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1955

Authors and Affiliations

  • F. Weickmann
    • 1
  1. 1.Aus der Neurochirurgischen KlinikKarl-Marx-Universität LeipzigDeutschland

Personalised recommendations