Advertisement

Zusammenfassung

Wenn der Praktiker einen Fall der Röntgenbestrahlung zuführen soll, interessiert ihn vor allem, wie es mit der Aussicht auf Erfolg bestellt ist, ob alle Falle dieser Art oder welche speziellen davon Nutzen haben, ob Heilung oder Besserung zu erwarten ist, wie weit dieselbe gewöhnlich, besten oder schlechtesten Falles geht, Dinge, die der Kranke von ihm hören will, bevor er den Facharzt konsultiert, die er begreiflicherweise von beiden gerne in übereinstimmender Weise hört, um im Falle der Inangriffnahme der Behandlung darüber beruhigt zu sein, daß das Beste, das Richtige geschieht. Von der mehr oder minder guten Orientiertheit des Arztes über den Verlauf der Erkrankung während der Behandlung hängt oft die glatte Durchführung der Behandlung, die andernfalls angesichts vorübergehender Bedenken und Beschwerden zum Schaden des Kranken häufig unterbrochen wird, ab. Die Antworten auf alle diese Fragen fassen wir bei jedem Krankheitsbild unter

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Robert Lenk
    • 1
  1. 1.Zentralröntgenlaboratorium des allgem. KrankenhausesWienDeutschland

Personalised recommendations