Das Schnellbahnnetz für Wien

  • Karl H. Brunner

Zusammenfassung

In ernstem Studium befinden sich die Projekte für ein Wiener Schnellbahnsystem seit mehr als vier Jahrzehnten. Eine Gruppe angesehenster Fachleute. Karl Hochenegg, Franz Musil, Friedrich Steiner u. a., widmete dem Probleme eingehende Untersuchungen und konkrete Studien1. Die Kommission für Verkehrsanlagen in Wien erstellte — unter dein Präsidenten Hofrat Freiherrn von Mylius, mit dem späteren Stadtbaudirektor Dr.-Ing. Musil als technischen Referenten — das erste vollständige Schnellbahnprojekt, das im Jahre 1911 veröffentlicht wurde. Dasselbe wurde von einer Reihe von Fachexperten schon vorher, im Zusammenhang mit ihren Gutachten zur Elektrifizierung der Wiener Stadtbahn, erörtert und in einer groß angelegten Enquete im Dezember 1910 mit allem Nachdruck vertreten2.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1955

Authors and Affiliations

  • Karl H. Brunner
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations