Advertisement

Der Geschwindigkeitszustand des räumlich bewegten starren Getriebegliedes

  • Rudolf Beyer

Zusammenfassung

Die allgemeine Elementarbewegung eines räumlich bewegten Getriebegliedes b gegenüber dem Gestell d, d. h. seine Führung durch zwei einander infinitesimal benachbarte Gliedlagen, ist die einer Elementar- oder Momentanschraubung, bestimmt durch den Vektor ω̄ = ω̄ bd der momentanen Winkelgeschwindigkeit um die Schraubenachse k bd und durch den Vektor τ̄ = τ̄ bd der Translationsgeschwindigkeit in Richtung der Schraubenachse.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1963

Authors and Affiliations

  • Rudolf Beyer
    • 1
    • 2
  1. 1.Getriebelehre und KinematikTechnischen Hochschule MünchenDeutschland
  2. 2.Oskar-von-Miller-PolytechnikumsAkademie für angewandte TechnikMünchenDeutschland

Personalised recommendations