Lungenkrankheiten IV

Emphysem. Bronchitis, katarrhalische Pneumonie. Infarkt. Asthma. Abszeß. Gangrän
  • Ernst Magnus-Alsleben

Zusammenfassung

M. H. Der kräftige, breitschultrige Mann, den Sie hier im Bette liegen sehen, berichtet, daß er schon seit langer Zeit, mindestens seit zwanzig Jahren, hustet. Meistens belästigt ihn dieser Zustand nicht allzuviel. Das ist übrigens bei vielen Menschen der Fall, sofern sie bei ihrem Husten leicht und mühelos auswerfen können. Viele Leute klagen nur dann über Husten, wenn er trocken ist, d. h. wenn sie ein zähes Sekret nur mühsam und unter Schmerzen auswerfen können. Ähnlich ist es mit unserem Kranken hier; er fühlte sich durch seinen Husten nur dann belästigt, wenn derselbe im Winter, besonders bei nasser Kälte, vorübergehend besonders heftig war. In diesen Zeiten wurde er dann leicht etwas kurzatmig. Jetzt führt ihn eine arge Verschlechterung seines Hustens, die seit etwa vierzehn Tagen sieh entwickelt hat, ins Kran konhaus. Ferner fieberte er etwas, die Atemnot nahm zu, und nach und nach geriet der Kranke in den ziemlich schweren Zustand, in dem Sie ihn jetzt hier sehen. Er gleicht durchaus dem Kranken mit der krupösen Pneumonie, den ich Ihnen vor einigen Tagen vorgestellt habe. Das, was im Augenblick hier vorliegt, ist offenbar etwas ganz Ähnliches, wenn Vorgeschichte und Entwicklung auch ganz anders klingen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Ernst Magnus-Alsleben
    • 1
  1. 1.Vorstand der Medizinischen PoliklinikUniversität WürzburgDeutschland

Personalised recommendations