Advertisement

Magen- und Darmkrankheiten I

Untersuchungsmethoden
  • Ernst Magnus-Alsleben

Zusammenfassung

Bei den Magen- und Darmkrankheiten, an deren Besprechung wir heute herangehen, spielt die Untersuchung am Krankenbett nicht die Rolle, wie es bei vielen anderen Krankheiten der Fall ist. Störungen des Verdauungsprozesses können wir meist am Patienten nicht unmittelbar nachweisen, wie wir etwa eine Pneumonie, einen Herzklappenfehler oder eine Tabes aus den am Kranken gefundenen Symptomen einfach ableiten. Der objektive Befund bei der Untersuchung ist meist gering oder wenigstens nicht eindeutig. Deshalb hat man schon seit Jahrzehnten die verschiedensten Laboratoriumsmethoden zu Hilfe genommen, um durch Untersuchring des Mageninhaltes und der Fäzes über die Vorgänge im Verdauungstraktus nähere Aufschlüsse zu bekommen. In den letzten Jahren ist die Röntgenuntersuchung als wertvolle Methode dazugetreten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1921

Authors and Affiliations

  • Ernst Magnus-Alsleben
    • 1
  1. 1.Vorstand der Medizinischen PoliklinikUniversität WürzburgDeutschland

Personalised recommendations