Advertisement

Rückblick

  • H. Quincke
Chapter
  • 6 Downloads

Zusammenfassung

Aus den bisherigen Darlegungen ergibt sich, daß während des letzten Menschenalters die Stellung der Medizin zum öffentlichen Leben wie zum Leben des einzelnen eine außerordentliche Veränderung erfahren hat. Einmal ist dies herbeigeführt durch die Fortschritte der medizinischen Wissenschaft selbst und die dadurch bedingte Änderung in der Ausübung der medizinischen Praxis: (Spezialisierung, technische Methoden, Krankenhaus- und Sanatorienbehandlung), zweitens ist diese Veränderung bedingt durch soziale Verhältnisse, durch den gesteigerten Verkehr, durch die größere Verbreitung allgemeiner Bildung, durch die Zunahme der Wohlhabenheit und der Ansprüche an die Leistungen der Ärzte und der Krankenpflege. Beide Momente haben sowohl das Verhältnis der Ärzte zum Publikum wie die Art der Krankenbehandlung wesentlich umgestaltet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • H. Quincke
    • 1
  1. 1.Kiel-Frankfurt a. M.Deutschland

Personalised recommendations