Advertisement

Die Burgenpolitik der Staufer im Elsaß

  • Guy Trendel

Zusammenfassung

Als der erste Staufer, Friedrich I., sein Amt als Herzog von Schwaben und Elsaß (1080) antrat, konnte die elsässische Ebene nicht wie heute als Randgebiet bezeichnet werden, im Gegenteil, sie wurde von einer der bedeutendsten Nord-Süd-Handelsstraßen durchzogen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© G. Braun 1977

Authors and Affiliations

  • Guy Trendel

There are no affiliations available

Personalised recommendations