Berücksichtigung des Reziprozitätsfehlers bei Kopiergeräten mit Belichtungsregelung

  • R. Wick
  • O. Schneider
Conference paper
Part of the Mitteilungen aus den Forschungslaboratorien der Agfa-Gevaert AG, Leverkusen-München book series (AGFA, volume 3)

Zusammenfassung

Moderne Kopiergeräte, gleichgültig, ob es sich um Kontaktkopiergeräte oder Vergrößerungsgeräte und -maschinen handelt, arbeiten heute fast durchweg mit Belichtungsregelung, d. h. durch eine photoelektrische Schaltung wird dafür gesorgt, daß unabhängig von Negativtransparenz, Vergrößerungsmaßstab und ähnlichen Faktoren stets die für eine richtig gedeckte Kopie erforderliche Lichtmenge auf das Papier gelangt. Diese Lichtmenge, das Produkt aus Lichtstrom und Belichtungszeit, muß also durch die Belichtungsautomatik konstant gehalten werden. Zu diesem Zweck wird der auf das Papier fallende Lichtstrom gemessen und entweder bei konstanter Belichtungszeit die Intensität oder bei konstanter Intensität die Belichtungszeit so gesteuert, daß die obige Konstanzbedingung erfüllt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Gundelfinger, A. M., E. A. Taylor u. R. W. Yancey: „A High Speed Color Printer“, Phot. Sci. a. Eng. May/June 1960, S. 141–150.Google Scholar
  2. [2]
    Biedermann, F. u. R. Wick: „Messung und Regelung der Belichtungszeit bei Dunkelkammergeräten — Der AGFA Variomat“, Mitt. Agfa Leverkusen-München, Bd. I, Berlin/ Göttingen/Heidelberg: Springer 1955.Google Scholar
  3. [3]
    Eggert, J.: „Bemerkungen zum Schwarzschild-Effekt“, Z. f. angew. Phys., IV, 445–447 (1952).Google Scholar
  4. [4]
    Pieronek, V. R., W. L. Syvernd u. W. F. Vogelsong: „Printing the Color Negative“, Phot. Sci. a. Techn. (II), 145–156 (1956).Google Scholar
  5. [5]
    Bartleson, C. J. u. R. W. Husot: „Exposure Determination Methods for Color Printing: The Concept of Optimum Correction Level“, Journ. SMPTE, 65, 205–215 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  6. [6]
    Twyman, F: US-Pat. 1939243, January 23, 1931.Google Scholar
  7. [7]
    Burnham, B.: US-Pat. 2298344, March 22, 1941.Google Scholar
  8. [8]
    Bummum, B.: US-Pat. 2353218, March 14, 1941.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • R. Wick
  • O. Schneider

There are no affiliations available

Personalised recommendations