Advertisement

Über kettensubstituierte Cyaninfarbstoffe

  • H. Von Rintelen
Part of the Mitteilungen aus den Forschungslaboratorien der Agfa Leverkusen-München book series (AGFA, volume 2)

Zusammenfassung

Substituenten an der Methinkette von Cyaninfarbstoffen haben einen Einfluß auf die Absorption, der je nach Substituent und Stellung verschieden groß sein kann. Auf die Sensibilisierung der photographischen Halogensilberemulsion können Substituenten an der Methinkette einen ganz besonders großen Einfluß ausüben. MesoPhenyl-Carbocyanine [1] sind bekannt und als brauchbare Sensibilisatoren beschrieben. Es sollte untersucht werden, welchen Einfluß ein Pyridyl- oder PyridyliumSubstituent in der Methinkette von Carbo- oder Merocyaninfarbstoffen auf die Absorption und die Sensibilisierung der photographischen Schicht ausübt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Kodak DRP 652275.Google Scholar
  2. [2]
    Kodak DRP 670505.Google Scholar
  3. [3]
    I. G. Farbenindustrie F. P. 877225.Google Scholar
  4. [4]
    Kendall, J. D.: Rev. Optique, Paris 227–254 (1936).Google Scholar
  5. [5]
    Riester, O.: Mitt. AGFA Leverkusen—München, Bd. I (1955), S. 44–55.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • H. Von Rintelen

There are no affiliations available

Personalised recommendations