Advertisement

Zusammenhänge zwischen Konstitution und photographischen Eigenschaften organischer Farbstoffe

  • O. Riester
Part of the AGFA Aktiengesellschaft für Photofabrikation book series (AGFA, volume 1)

Zusammenfassung

Die Untersuchung des Zusammenhangs zwischen der chemischen Konstitution und den photographischen Eigenschaften von organischen Farbstoffen hat schon bald nach der Entdeckung der optischen Sensibilisatoren durch H. W. Vogel eingesetzt. Bei der großen Zahl der untersuchten Farbstoffe zeigte sich, daß neben sensibilisierenden Farbstoffen andere — konstitutionell sehr ähnliche Farbstoffe — eine empfindlichkeitsvermindernde Wirkung ergaben. Unsere Versuche zielten dahin, diese Unterschiede in einen logischen Zusammenhang zu bringen. Im folgenden wird über unsere Schlußfolgerungen aus bekannten und neuen Tatsachen berichtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Horwitz, L.: Phot. Sci. and Techn. PSA, Sect. B, 49 (1954).Google Scholar
  2. [2]
    Wizinger, R.: J. pr. Ch. N. F. 157, 129ff. (1941).Google Scholar
  3. [3]
    Eistert, B.: Tautomerie und Mesomerie, Stuttgart 1938.Google Scholar
  4. [4]
    Wizinger, R.: Organische Farbstoffe, Berlin-Bonn: Dümmler 1933.Google Scholar
  5. [5]
    Ehrlich, P. and L. Benda: Ber. 46, 1931 (1913).Google Scholar
  6. [6]
    Meyer, K.: DRP 725–825 (2. 10. 1942 ).Google Scholar
  7. [7]
    Biester, O.: 5. Wiss. Niederrheinkonferenz, Farbenfabriken Bayer, 23. 2. 1950.Google Scholar
  8. [8]
    Dieterle, W. and O. Biester: Agfa-Veröffentlichungen V, 220 (1937).Google Scholar
  9. [9]
    Kendall, J. D.: Rev. Optique, Paris, 1936, 227–254.Google Scholar
  10. [10]
    König, W.: Ber. 57, 685 (1924).Google Scholar
  11. [11]
    Beattie, Heilbronn, Irving: J. chem. Soc. 1932, 260.Google Scholar
  12. [12]
    Smith, J. L.: J. chem. Soc. 1923, 2288.Google Scholar
  13. [13]
    Brooker, L. G. S. and R. H. Sprague: USP 2 345 094 USP 2393743, Beispiel 18 (29. 1. 1946 ).Google Scholar
  14. [14]
    Borscse, W. and W. Doeller: Lieb. Ann. 537, 53–66 (1939).CrossRefGoogle Scholar
  15. [15]
    Doyle, F. P. and J. D. Kendall: USP 2542401, Beispiel 2 (20. 2. 1951 ).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • O. Riester

There are no affiliations available

Personalised recommendations