Advertisement

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Chapter
  • 497 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Wie schon bemerkt, ist der Wirtschaftsprozeß ein sinnlich und verstandesmäßig schwer faßbares Faktum. Betrachtet man ihn gleichsam aus der Vogelperspektive, so scheint ein Grundphänomen der Tausch zu sein. Versuchen wir einen ersten Ansatz mit einer 2-Personen-Tauschwirtschaft, so lassen sich die Tauschakte in einem sehr einfachen Kreislaufdiagramm darstellen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturangaben

  1. Nissen, H.-R (2002) Das Europäische System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen; 4. Auflage, Heidelberg: Physica Verlag.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  1. 1.Staatswissenschaftliches SeminarUniversität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations