Advertisement

Das magnetische Feld und seine Anwendungen

  • Reinhold Paul
Chapter
  • 89 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Nach Durcharbeit der Abschnitte 3.1 und 3.2 soll der Leser in der Lage sein
  • die Erläuterung grundsätzlicher Erscheinungen des Magnetfeldes zu geben;

  • Grundbegriffe und Größen des magnetischen Feldes anzugeben;

  • typische Feldlinienbilder und den Unterschied zum elektrischen Feld zu erklären;

  • den Begriff Wirbelfeld zu veranschaulichen;

  • die Induktion B und ihre Dimension zu erläutern;

  • die Definition der magnetischen Feldstärke anzugeben;

  • den Durchflutungssatz anzugeben und zu erläutern;

  • das Gesetz von Biot-Savart anzugeben und auf einfache Leiteranordnungen anzuwen­den;

  • die Magnetisierungskurve zu erläutern;

  • das Verhalten der magnetischen Feldgröße an Grenzflächen zu kennen;

  • den magnetischen Fluß in magnetischen Leitern zu bestimmen und die Begriffe magne­tische Spannung und Durchflutung zu erläutern;

  • den magnetischen Kreis (einfach und verzweigt), sein Ersatzschaltbild anzugeben und die Bemessung der Elemente durchzuführen;

  • das Feld eines Dauermagneten zu beschreiben, zu erläutern und einfache Dauermagnet-kreise zu berechnen;

  • die Verkopplung zwischen magnetischem Fluß und Strom als Induktivitätsbegriff zu verstehen;

  • die Begriffe Selbst- und Gegeninduktion zu erläutern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Reinhold Paul
    • 1
  1. 1.Bereich Technische ElektronikTechnische Universität Hamburg-HarburgHamburg 90Deutschland

Personalised recommendations