Zusammenfassung

Die Umwandlung einer Stromart in eine andere kann auch ohne Umformermaschinen vorgenommen werden, und zwar entweder durch ein Umpolen im Rhythmus der Frequenz oder durch elektrische Ventile, welche den Strom nur in einer Richtung hindurchlassen. Man nennt derartige Stromrichter Gleichrichter, wenn sie zur Umformung von Einphasen- oder Drehstrom in Gleichstrom dienen, und man spricht von Wechselrichtern, wenn mit ihnen Gleichstrom in Einphasen- oder Drehstrom umgeformt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1945

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Lehmann
    • 1
  1. 1.Staatlichen Berufspädagogischen Institut BerlinDeutschland

Personalised recommendations