Advertisement

Einseitige Fußheberschwäche

  • Klaus Poeck
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Die einseitige Fußheberparese kann zentral oder peripher verursacht sein, und unter beiden Bedingungen muß man mehrere Krankheitsursachen berücksichtigen. Die erste Frage lautet: ist die Fußheberschwäche peripher oder zentral, und bei der peripheren Lähmung schließt sich die Frage an: Nervenwurzel- oder periphere Nervenläsion. Mehr als ein Patient ist konservativ und selbst operativ unter der Diagnose lateraler Bandscheibenvorfall behandelt worden, während er tatsächlich eine kortikale Monoparese bei einem ischämischen Territorialinfarkt oder eine peripher lokalisierte Schädigung von der Art der crossed legs palsy hatte (s. u.).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Klaus Poeck
    • 1
  1. 1.Neurologischen KlinikRheinisch-Westfälische Technische Hochschule AachenAachenBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations