Advertisement

CD-Nomenklatur für Leukozytenantigene

  • N. Romani
Part of the Springer Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die morphologischen und funktionellen Unterschiede zwischen den Zelltypen des Organismus beruhen auf ihrer unterschiedlichen molekularen Zusammensetzung. Insbesondere verleihen die Proteine der Zelloberfläche den verschiedenen Zelltypen bzw. deren verschiedenen Differenzierungsstadien ihre spezifische Eigenart. Diese Moleküle werden daher als Marker für Zelltypen bzw. deren Differenzierungsgrad verwendet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • N. Romani

There are no affiliations available

Personalised recommendations