Einbau und Ausrichtung

  • F. Schmidt
Part of the Konstruktionsbücher book series (KB, volume 10)

Zusammenfassung

Es wurde schon mehrfach darauf hingewiesen, daß unsere Überlegungen und Berechnungen voraussetzen, daß die Lage und Richtung der Wellenachsen mit den Annahmen der Rechnung übereinstimmen. Natürlich ist es nicht möglich, daß sie dem mathematischen Ideal entsprechen, die Montage muß aber zum mindesten so ausgeführt sein, bzw. die Ausrichtung so erhalten bleiben, daß keine erheblichen Zwangskräfte auf die Wellen ausgeübt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1967

Authors and Affiliations

  • F. Schmidt
    • 1
  1. 1.AugsburgDeutschland

Personalised recommendations