Advertisement

Intensitätsverfahren

  • Josef Krautkrämer
  • Herbert Krautkrämer

Zusammenfassung

Das Intensitätsverfahren, bei dem die Intensität des Ultraschalls nach Durchlaufen des Prüflings gemessen wird, ist die älteste Anwendung von Ultraschallwellen zur Werkstoffprüfung. Sie stammt aus den Jahren um 1930 und ist mit den Namen Sokolow und Mühlhäuser [686, 523] verbunden. Das Prinzip wird durch Abb. 9.1 veranschaulicht, bei der das Intensitätsverfahren bei Durchschallung eines plattenförmigen Prüflings an einer fehlerfreien und einer fehlerhaften Stelle schematisch dargestellt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • Josef Krautkrämer
    • 1
  • Herbert Krautkrämer
    • 1
  1. 1.Firma Krautkrämer GmbHKölnDeutschland

Personalised recommendations