Advertisement

Logistikmanagement als Zeitcontrolling

  • Gösta B. Ihde
Chapter
Part of the Beiträge zur Unternehmensplanung book series (UNTERNEHMEN)

Zusammenfassung

Die Globalisierung von Beschaffung, Produktion und Absatz, die veränderte Arbeitsteilung in den Wertschöpfungsketten sowie neue Formen der Zusammenarbeit von Lieferanten und Abnehmern haben immer komplexere Güterflußnetze zur Folge. Diese Komplexität stellt eine große Herausforderung für das Logistikmanagement dar. Es wird gezeigt, daß die zeitdefinierte Planung und Steuerung der Güterströme ein für die zielgerichtete Koordination gegliederter Wertschöpfungsprozesse geeignetes Führungskonzept darstellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Adam, D.: Fertigungssteuerung auf der Basis der retrograden Terminierung (RT), in: Hansmann, H.-W./Scheer, A.-W. (Hrsg.): Praxis und Theorie der Unternehmung, Festschrift zum 65. Geburtstag von H. Jacob, Wiesbaden 1992, S. 13-38Google Scholar
  2. Delfrnann, W.: Logistik als strategische Ressource, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 3 (1995), S. 141–170Google Scholar
  3. Heinemeyer, W: Die Planung und Steuerung des logistischen Prozesses mit Fortschrittszahlen, in: Adam, D. (Hrsg.): Fertigungssteuerung, Schriften zur Unternehmensführung, Bd. 38/39, Wiesbaden 1992, S. 161-188Google Scholar
  4. Männel, W.: Logistik-Controlling — Controlling materialwirtschaftlicher Prozesse und Systeme, in: Männel, W. (Hrsg.): Logistik-Controlling, Wiesbaden 1993, S. 25–38CrossRefGoogle Scholar
  5. Martin, A.: Infopartnering. The Ultimate Strategy for Achieving Efficient Consumer Response, Essex Junction 1994Google Scholar
  6. Parkes, D.; Thrift, N.: Timing Space and Spacing Time, Environment and Planning, 7 (1975), S. 651–670CrossRefGoogle Scholar
  7. Stieglitz, A.: Efficient Consumer Response, in: Bloech, J.; Ihde, G. B. (Hrsg.): Vahlens Großes Logistiklexikon, München 1997, S. 193-197Google Scholar
  8. Weber, J.: Logistik als Koordinationsfunktion, Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 62. Jg. (1992), S. 877–894Google Scholar
  9. Wildemann, H.: Flexible Werkstattsteuerung durch Integration von KANBAN-Prinzipien, 2. Auflage, München 1989Google Scholar
  10. Zinn, U.; Bowersox, D. J.: Planning Physical Distribution with the Principle of Postponement. Journal of Business Logistics, 9. Jg. (1988), S. 117–136Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Gösta B. Ihde
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Logistik, insb. VerkehrsbetriebslehreUniversität MannheimMannheimDeutschland

Personalised recommendations