Advertisement

Aufgaben der Unternehmensplanung und des Controlling

  • Rolf Schwinn
Part of the Beiträge zur Unternehmensplanung book series (UNTERNEHMEN)

Zusammenfassung

Mit diesem Beitrag wird der Versuch unternommen, die inhaltlich keinesfalls einhellig festgelegten Begriffe der Unternehmensplanung und des Controlling zu definieren und anhand ihrer Aufgaben und Funktionen voneinander abzugrenzen. Im Ergebnis sind beide Themengebiete ineinander verzahnt, wobei dem Controlling neben Kontrollaufgaben auch eine generelle Unterstützung der Unternehmensßhrung abverlangt wird, während die Planung insbesondere das Formulieren von Strategien sowie deren konkrete Umsetzung in Maßnahmen und ihre Delegation an die einzelnen Unternehmensbereiche umfaßt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bleicher, K. (1979): Unternehmensentwicklung und organisatorische Gestaltung, Stuttgart und New York.Google Scholar
  2. Gödde, A. (1989): Planung in der Stahlindustrie, in: Szyperski, N.; Winand, U. (Hrsg.): Handwörterbuch der Planung, Stuttgart, Sp. 1831–1838.Google Scholar
  3. Haberfellner, R. (1975): Die Unternehmung als dynamisches System — Der Prozeßcharakter der Unternehmensaktivitäten, 2. Auflage, Zürich.Google Scholar
  4. Hahn, D. (1974): Planungs-und Kontrollrechnung als Führungsinstrument, Wiesbaden.Google Scholar
  5. Hammer, R.M. (1995): Unternehmensplanung. Lehrbuch der Planung und der strategischen Unternehmensführung, 6. Auflage, München und Wien.Google Scholar
  6. Hentze, J.; Brose, P.; Kammel, A. (1993): Unternehmensplanung. Eine Einführung, 2. Auflage, Stuttgart und Wien.Google Scholar
  7. Homburg, C. (1991): Modellgestützte Ünternehmensplanung, Wiesbaden.Google Scholar
  8. Horváth, P. (1996): Controlling, 6. Auflage, München.Google Scholar
  9. Küpper, H.-U. (1993): Controlling, in: Wittmann, W.; Kern, W.; Köhler, R.; Küpper, H.-U.; von Wysocki, K. (Hrsg.): Handwörterbuch der Betriebswirtschaft, Teilband 1, 5. Auflage, Stuttgart, Sp. 647-661.Google Scholar
  10. Mann, R. (1978): Vom operativen zum strategischen Controlling — die Ausrichtung des Controlling auf Chancen und Risiken der Unternehmensumweltentwicklung und Stärken und Schwächen der Unternehmung, in: Handbuch Revision, Controlling, Consulting, München 1978; wiederabgedruckt in: Frantz, U. (Hrsg.): Gestaltungsformen von Informationssystemen in der Unternehmung, Lemgo 1979.Google Scholar
  11. Mann, R. (1989): Controlling und Planung, in: Szyperski, N.; Winand, U. (Hrsg.): Handwörterbuch der Planung, Stuttgart, Sp. 219–228.Google Scholar
  12. Meyer, M.; Hansen, K. (1996): Planungsverfahren des Operations Research, 4. Auflage, München.Google Scholar
  13. Ossadnik, W. (1996): Controlling, Wien und München.Google Scholar
  14. Serfling, K. (1992): Controlling, 2. Auflage, Stuttgart, Berlin, Köln.Google Scholar
  15. Stahl, H.-W. (1992): Controlling. Theorie und Praxis einer effizienten Systemgestaltung, Wiesbaden.Google Scholar
  16. Steiner, G.A. (1971): Top Management Planning, München.Google Scholar
  17. Steinmann, H.; Scherer, A.G. (1996a): Strategisches und operatives Controlling, in: Schulte, C. (Hrsg.): Lexikon des Controlling, München und Wien, S. 135-139.Google Scholar
  18. Steinmann, H.; Scherer, A.G. (1996b): Controlling und Unternehmensführung, in: Schulte, C. (Hrsg.): Lexikon des Controlling, München und Wien, S. 139-144.Google Scholar
  19. Steinmann, H.; Schreyögg, G. (1993): Management. Grundlagen der Unternehmensführung. Konzepte-Funktionen-Fallstudien, 3. Auflage, Wiesbaden.Google Scholar
  20. Szyperski, N. (1974): Unternehmensführung als Objekt und Adressat der Betriebswirtschaftslehre, in: Wild, J. (Hrsg.): Unternehmensführung. Festschrift für Erich Kosiol zum 75. Geburtstag, Berlin, S. 3-38.Google Scholar
  21. Szyperski, N.; Winand, U. (1980): Grundbegriffe der Unternehmensplanung, Stuttgart.Google Scholar
  22. Ulrich, H. (1973): Unternehmensplanung als Gegenstand betriebswirtschaftlicher Forschung und Lehre, in: Ulrich, H. (Hrsg.): Unternehmensplanung. Bericht von der wissenschaftlichen Tagung der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft in Augsburg vom 12.6. bis 16.6.1973, S. 13-27.Google Scholar
  23. Weber, J. (1991): Einführung in das Controlling, Teil 1: Konzeptionelle Grundlagen, 3. Auflage, Stuttgart.Google Scholar
  24. Wild, J. (1974): Betriebswirtschaftliche Führungslehre und Führungsmodelle, in: Wild, J. (Hrsg.): Unternehmensführung. Festschrift für Erich Kosiol zum 75. Geburtstag, Berlin, S. 141-179.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Rolf Schwinn
    • 1
  1. 1.Institut für WirtschaftswissenschaftTechnische Universität ClausthalClausthal-ZellerfeldDeutschland

Personalised recommendations