Advertisement

Bakteriophagen

  • Ernest Jawetz
  • Joseph L. Melnick
  • Edward A. Adelberg

Zusammenfassung

Bakterien sind die Wirtszellen einer besonderen Gruppe von Viren, die Bakteriophagen oder „Phagen“ genannt werden. Obwohl jeder Phage im hohen Maße wirtsspezifisch ist, kann man annehmen, daß jede bakannte Bakterienart als Wirt für einen oder mehrere Phagentypen dienen kann. Die Phagen sind — möglicherweise mit Ausnahme der Cholera — bisher nicht mit Erfolg in der Therapie angewendet worden. Sie können jedoch unser Interesse beanspruchen, da sie für die Untersuchung von Wirts-Parasit-Verhältnissen und für das Studium der Virusvermehrung sehr gut geeignet sind. Die durch die Untersuchung von Phagen erhaltenen Kenntnisse können auch in Zukunft bei der Lösung zahlreicher Probleme zur Kontrolle tierischer und pflanzlicher Viren behilflich sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1963

Authors and Affiliations

  • Ernest Jawetz
    • 1
  • Joseph L. Melnick
    • 2
  • Edward A. Adelberg
    • 3
  1. 1.Department of Microbiology, Lecturer in Medicine and PediatricsUniversity of California School of Medicine (San Francisco)San FranciscoUSA
  2. 2.Baylor University College of MedicineHoustonUSA
  3. 3.Department of MicrobiologyYale UniversitySan FranciscoUSA

Personalised recommendations